Helfen Sie mit: Hunde in Not in Kroatien

8034

Fast alle Deutschen die ihren Urlaub in Kroatien verbringen, sind von den schönen Stränden, den historischen Städten und dem glasklarem Wasser begeistert und behalten es auch so in Erinnerung. Doch für viele Tierfreunde ergeben sich in Kroatien oftmals erschreckende Bilder! Denn fast an allen Ecken trifft man unternährte und kranke Hunde!

Viele ignorieren die katastrophalen Zustände in Kroatien, denn Sie sind ja schließlich hier um Urlaub zu machen. Doch immer öfter, wenden sich Touristen auch an uns und fragen uns, wie man denn helfen könnte?

Nach kurzen überlegen, kamen wir zum Entschluss die örtlichen Tierschutzvereine anzuschreiben und genauer nachzufragen wie man denn helfen könnte. In einigen intensiven Gesprächen erklärten uns die Tierschutzvereine, dass Sie sich fast vollkommen von Spenden organisieren und für jede Hilfe dankbar wären. Grund genug für uns, dass wir den Entschluss machten, unser Projekt „Hilfsprojekte in Kroatien“ zu starten. Mehr Informationen finden Sie hier: http://www.kroati.de/kroatien-infos/hilfsprojekte-in-kroatien.html

Seit einiger Zeit arbeiten wir jetzt mit dem Verein Urlaubspfoten e.V. und auch der Tierhilfe Benkovac Zadar zusammen und konnten auch schon einige kleinere Erfolge verbuchen.

Der Verein Urlaubspfoten e.V. hat sich auf die Region Istrien spezialisiert und hat ihren Sitz in der Nähe Medulin. Vor Ort werden Straßenhunde medizinisch versorgt und auch in Pflegestellen vorübergehend aufgenommen. Zugleich wird auch versucht die herrenlosen Hunde zu vermitteln um diesen ein neues zu Hause zugeben. Mehr Informationen finden Sie hier: http://www.kroati.de/empfehlungen/tierschutz-in-kroatien.html

Unser zweiter Partner Tierhilfe Benkovac Zadar wurde vom Verein „Menschen für Tierrechte in Würzburg e.V.“ ins Leben gerufen und unterstützen in Form von Geld- und Sachspenden herrenlose Hunde rund um das Gebiet in Zadar. Mehrmals im Jahr fährt der Deutsche Verein nach Kroatien und baut Zwinger, kümmert sich um das Wohl der Hunde und organisiert Patenschaften für die Hunde vor Ort. Mehr Informationen finden Sie hier: http://www.kroati.de/kroatien-infos/tierhilfe-benkovac-zadar.html

Bitte helfen Sie mit unsere Hilfsprojekte wachsen zu lassen, denn jede Erwähnung, Hilfe und Spende kommt den hilfsbedürftigen Hunden in Kroatien zu Gute! Gerne können Sie uns auch unter 09363/5335 anrufen und wir stellen den Kontakt zu dem jeweiligen örtlichen Tierschutzverein her. In Zukunft werden auch noch einige weitere Projekte hinzukommen und hoffen somit, dass wir gemeinsam etwas erreichen können! Denn alle Organisationen und Vereine haben das gleiche Ziel „ Die Not der Hunde in Kroatien zu beenden“. Wir appellieren an Sie nicht mehr wegzusehen und mit gemeinsamer Kraft kann man sicherlich viel bewegen!

Teilen
Vorheriger ArtikelTatkräftige Unterstützung gesucht…
Nächster ArtikelNeues Buch: Eine wahre Tierschutzgeschichte – „Joseph, komm zurück ins Leben“
Das Portal Hunde in Not bietet Hilfe für in Not geratene Hunde. Wir unterstützen Tierschutz-Vereine bei der Präsentation ihrer Tiere und bieten die Möglichkeit der Kontaktaufnahme. Die Betreiber der Seite vermitteln nicht selbst - Interessenten sollten daher bitte immer das im jeweiligen Artikel verlinkte Kontaktformular oder die dort angegebenen Kontaktdaten nutzen. Wir sind auch immer auf der Suche nach Nachrichten und Informationen rund um das Thema Hund. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Anregungen: jens@hunde-in-not.com