Druckfrisch und kostenlos: der neue Fressnapf-Katalog Sommer

2474

Fressnapf Logo
Fressnapf Logo
Der neue Fressnapf-Katalog Sommer ist da! Ab dem 15. Juni 2011 liegt er kostenlos in allen deutschen und luxemburgischen Fressnapf-Märkten bereit.

Für den perfekten Start in den Sommer sind im neuen Fressnapf-Katalog, der auch online unter durchstöbert werden kann, zahlreiche saisonale Produkte versammelt: Dazu zählen praktische Katzenzubehörartikel wie Kratzbäume, Körbe und Katzentürme, die mit wetterfesten, UV-stabilen und schmutzabweisenden Materialien ausgerüstet sind. Für Hof- und Freigängerkatzen ist das Katzenhaus Lodge in der warmen Jahreszeit der ideale Rückzugsort.
Neuheiten für Hund und Kleintier

Doch auch Hundebesitzer kommen im Sommer-Katalog voll auf Ihre Kosten: Wer mit Bello auf Reisen geht, ist zum Beispiel mit der Transportbox Pet-Cargo bestens für die Auto- oder Bahnfahrt gewappnet. Für Flugreisen empfiehlt sich die Hunde-Transporttasche PETABOARD, die gemäß den strengen Vorschriften der Fluggesellschaften konzipiert ist. Kleintierbesitzer, die ihren tierischen Lieblingen während der Freiluftsaison viel Platz zum Toben bieten möchten, finden im Katalog variabel aufstellbare Freilaufgehege oder Ställe, die mit wetterfesten Bitumendächern ausgestattet sind.

Bestellen leicht gemacht

Eine Neuheit im Sommer-Katalog sind die „Monatsknaller“. Dahinter stecken monatliche Sonderangebote auf ausgewählte Katalog-Produkte. Außerdem neu im Katalog: drei Coupons, die unterschiedliche Rabatte für Katalogkunden beinhalten. Wer im Katalogsortiment fündig geworden ist, kann bei Fressnapf zwischen drei Bestell- und Lieferwegen wählen: direkt im Markt, über die Bestell-Hotline 01805-100 252* und über den Fressnapf-Online-Shop www.fressnapf.de. Der neue Fressnapf-Katalog kann auch wieder online auf www.fressnapf.de/katalog durchgeblättert werden.

*Unsere Bestell-Hotline 01805-100 252 ist von Montag bis Sonntag, auch an Feiertagen, von 08:00 – 20:00 Uhr, für 14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz erreichbar, aus den Mobilfunknetzen für höchstens 42 Cent/Minute, abweichende Preise aus dem Ausland. Bei telefonischen Bestellungen und Lieferung nach Deutschland beträgt der Versandkostenanteil EUR 3,90.

Quelle: Fressnapf

Teilen
Vorheriger ArtikelDeutscher Tierhilfe Verband will Welpenverkauf in Tierhandlung verhindern
Nächster ArtikelAktionstag „Kollege Hund“ am 30. Juni 2011
Das Portal Hunde in Not bietet Hilfe für in Not geratene Hunde. Wir unterstützen Tierschutz-Vereine bei der Präsentation ihrer Tiere und bieten die Möglichkeit der Kontaktaufnahme. Die Betreiber der Seite vermitteln nicht selbst - Interessenten sollten daher bitte immer das im jeweiligen Artikel verlinkte Kontaktformular oder die dort angegebenen Kontaktdaten nutzen. Wir sind auch immer auf der Suche nach Nachrichten und Informationen rund um das Thema Hund. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Anregungen: jens@hunde-in-not.com