Bufi leidet sehr im Tierheim :-(

151

Bufi
Obninsk
Rüde, kastriert
wog im Juni 22kg
*November 2016


Dez. 2017: Neue Fotos vom bildhübschen Bufi. Der liebenswerte Hundebub wartet immer noch auf nette Menschen die ihm ein Zuhause geben.

Juli 2017: Bufi leidet sehr im Tierheim. Er ist ein menschenbezogener Hund, er kann nicht ohne den Menschen sein.

Das Größte für ihn ist es, wenn die Gassigänger ihn abholen, er gibt sich die größte Mühe der beste Hund zu sein, ist absolut gelehrig, verschmust und fröhlich. Wenn er dann zurück gebracht wird, bricht immer wieder eine Welt für ihn zusammen.

Bitte, Bufi möchte einmal für immer abgeholt werden und bei seinem Menschen bleiben dürfen.

Er sucht aktive Menschen, die sich viel mit ihm beschäftigen und viel draußen sind, er ist verträglich mit anderen Hunden, nur Rabauken mag er nicht – aber wer mag die schon?

Wenn Sie Bufi adoptieren möchten, finden Sie hier das Bewerbungsformular

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

TSV Phelan e.V.