Boss – ein treuer Gefährte

171

Boss – ein treuer Gefährte

Der hübsche Boss wurde vor ca. einem Jahr auf der Straße ganz abgemagert aufgefunden. Er war so entkräftet das er gar nicht mehr aufstehen konnte und auch wollte. Die Tierärzte in Russland hatten ihn aufgegeben. Aber Dank der Liebe und Fürsorge von Valentine hat er wieder neuen Lebenswillen bekommen. Plötzlich stand er vor ihr auf seinen vier Pfoten und konnte sich wieder seines Lebens freuen. Neuer Lebenswille stand wieder in seinen Augen.

Boss ist ein sehr lieber und menschenbezogener junger Rüde. Mit seinen Hundekumpels ist er zudem verträglich und sehr sozial. Mit den Katzen von Valentina hat er auch keinerlei Probleme.

Das einzigste was ihm jetzt noch zum Glück fehlt ist eine nette Familie in der er für immer bleiben darf. Wer hat noch eine Plätzchen für Boss an seiner Seite frei? Er könnte schon bald gechipt, geimpft und auch kastriert ins neue Zuhause fliegen. Rufen Sie an – ein treuer Gefährte wartet auf Sie.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY5NicgaGVpZ2h0PSc0MjInIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC83RUMxdG5JbmJxTT92ZXJzaW9uPTMmIzAzODtyZWw9MSYjMDM4O2ZzPTEmIzAzODthdXRvaGlkZT0yJiMwMzg7c2hvd3NlYXJjaD0wJiMwMzg7c2hvd2luZm89MSYjMDM4O2l2X2xvYWRfcG9saWN5PTEmIzAzODt3bW9kZT10cmFuc3BhcmVudCcgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSd0cnVlJyBzdHlsZT0nYm9yZGVyOjA7Jz48L2lmcmFtZT4=

Rasse: Mischling
Geschlecht: m
geboren: Mitte 2015
voraussichtl. Schulterhöhe: ca.65 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Russland – Lipezk
Aufwandsentschädigung: 350,00€


Kontakt: Angelika Werner
Mail: a.wernerin@gmx.de
Tel.: 01578-7573712

Vermittlung erfolgt bundesweit durch den Tierschutz la Palma e.V.

************
Sie können helfen:
Tierfreunde, die einem Hund oder einer Katze ein neues Zuhause geben möchten.

Paten für unsere Hunde und Katzen in den Auffangstationen und Pflegestellen. Ihre Zuwendungen werden für Futter, tierärztliche Versorgung und Kastrationen der Tiere eingesetzt.

Pflegefamilien, die bereit sind, einen Hund oder eine Katze bis zur Vermittlung bei sich aufzunehmen.

Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei www.tierschutz-lapalma.de dort finden Sie alle unsere Schützlinge die noch ein Zuhause suchen. Sollten Sie uns einmal telefonisch nicht direkt erreichen, kein Problem, einfach auf dem Anrufbeatworter Ihre Festnetznummer hinterlassen. Wir rufen kurzfristg zurück.